Bioverträglicher Zahnersatz

Was ist bioverträglicher Zahnersatz?

Viele Menschen leiden unter Allergien und umweltbedingten Beschwerden. Der Wunsch nach körperverträglichem und allergieunbedenklichem Zahnersatz steht bei vielen Patienten an oberster Stelle. Bei Zahnersatz setzen wir daher auf bewährte, bioverträgliche Materialien und Technologien, die umfassend getestet wurden und durch die nachweislich sehr gute Ergebnisse erzielt werden. Dazu gehören zum Beispiel:

 
  • Vollkeramik-Systeme: Bei der Herstellung von vollkeramischem Zahnersatz wird kein weiteres Material verwendet. Ein Material-Mix im Mund wird so verhindert, was der Verträglichkeit des Zahnersatzes zu Gute kommt.
  • Galvano-Technik: Galvanisch hergestellte Zahnersatzgerüste bestehen aus über 99,9% Feingold. Galvano-Zahnersatz ist sehr gut verträglich, passt präzise und kann ästhetisch sehr schön mit Keramik verblendet werden.
  • Hochgold-Legierungen: Dieser Zahnersatz-Werkstoff ist sehr langlebig, körperverträglich und vielseitig einsetzbar. Gold wird seit Jahrzehnten für Zahnersatz verwendet und hat sich vielfach bewährt bei Kronen, Brücken, Inlays und anderen Zahnersatzarten
  • Titan-Technologie: Titan ist sehr leicht, geschmacksneutral und sehr körper-verträglich. Es kann in der Prothetik vielseitig eingesetzt werden. Aufgrund seiner guten Verträglichkeit wird Titan bereits seit langem in der Medizin eingesetzt - z. B. bei Implantationen und künstlichen Gelenken.

Diese bewährten Materialien und Technologien machen Zahnersatz zu einem sicheren und körperverträglichen Gesundheitsprodukt. Wenn Sie Zahnersatz benötigen, beraten wir Sie ausführlich über die für Sie in Frage kommenden Möglichkeiten und Materialien.